Energiesparen in der Klimakrise mit fix-o-moll Dichtungen

Die Klimakrise und deren Auswirkungen werden immer schlimmer. Leider lässt sich das nicht wegdiskutieren und es besteht absoluter und schneller Handlungsbedarf. Jede erdenklichen Energieeinsparungen und Verbesserungen sind jetzt wichtig. Leider haben nicht alle Menschen die nötigen Mittel, um z.B. undichte Fenster und Türen in ihren Wohnungen und Häusern zeitgemäß gegen Energieverluste abdichten zu können. Mietwohnungen und deren Mieter sind insbesondere davon betroffen, weil Vermieter beispielsweise keine energiesparenden Heizungen oder neue wärmedämmenden Fenster aus Kostengründen erneuern können oder wollen.

Grundsätzlich gilt: Alte undichte Fenster und Türen sind nicht nur Energieverschwender, sondern auch extreme Kostenverursacher die sich spätestens bei der Nebenkostenabrechnung negativ bemerkbar machen.

Energiesparen mit fix-o-moll Fenster- und Türdichtungen

Hier kommen unsere fix-o-moll Fenster- und Türdichtungen ins Spiel, die es auf einfache Art und Weise ermöglichen dieses Kostenproblem kurzfristig zu umgehen. fix-o-moll Fenster- und Türdichtungen gibt es in vielen Variationen um kostengünstig energiesparen zu können.

Viele dieser Dichtungen sind rückstandsfrei entfernbar und können z.B. beim Auszug aus einer Mietwohnung in der Regel einfach wieder entfernt werden. Aber auch alle anderen Gebäude, die nicht zur Vermietung angeboten werden, können mit solchen wirklich kostengünstigen Maßnahmen in Bezug auf das Energiesparen deutlich verbessert werden. Auch diese kleinen Maßnahmen helfen unser aller Zukunft erfolgreicher in den Griff zu bekommen und der Klimakrise ein klein wenig entgegen zu treten. Ein weiterer Vorteil der fix-o-moll Dichtungen ist die Abdichtung gegen Lärm, Staub und Ungeziefer an Fenstern und Türen. Die selbstklebenden Dichtungen lassen sich relativ schnell und einfach anbringen.

Ein kleiner und wichtiger Tipp bezüglich aller selbstklebenden Produkte: Damit auch die Dichtungen gut und lange kleben, ist es erforderlich, die zu beklebende Fläche vor der Anbringung sorgfältig zu säubern und zum Schluss mit Reinigungsalkohol (Isopropanol) zu entfetten.

Fazit: Jede erdenkliche und logische Maßnahme, die der Verschlimmerung der Energie- und Klimakrise entgegenwirkt, muss schnellstmöglich umgesetzt werden. Bitte bedenken Sie ... wir haben nur diesen einen Planeten und es ist besser wenig als gar nichts zu tun!

Unsere große Auswahl an selbstklebenden Dichtungen finden Sie in unserem Online-Shop auf folgender Seite:

fix-o-moll Fenster- und Türdichtungen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.